Voßwinkel, 02.02.2019

Ausbildung Beseitigung von Sturmschäden

Am 02.02.2019 haben wir am Waldrand von Voßwinkel bei Neustrelitz unsere Kenntnisse zur Beseitigung von Sturmschäden wiederholt und vertieft. 

Bei einer Kolonnenfahrt zum Ausbildungsort konnten auch gleichzeitig ein paar Fahrzeuge bewegt werden. 

So haben wir mehrere Themen parallel üben können. Die Jugend, welche uns begleitete, hat unsere Einsatzstelle abgesichert, die Logistikgruppe-Verpflegung hat eine sehr leckere Kartoffelsuppe gekocht, der Zugtrupp hat die Ausbildung bei einer kleinen Übung geleitet und die Bergungsgruppe konnte mit Motorkettensägen Sturmschäden beseitigen.

Zurück am Ortsverband wurden alle Fahrzeuge gereinigt und die Technik wieder einsatzbereit gemacht. Es war mal wieder ein tolles Teamwork und die Jugend hatte sehr viel Spaß und Interessantes erlebt.

Seid gespannt auf weitere Informationen rund ums THW. Und nun vergesst nicht unsere Inhalte zu teilen, denn wir, das Ehrenamt, brauchen eure Unterstützung und vielleicht finden wir ja so auch den Einen oder Anderen, der uns aktiv unterstützen möchte. Mehr Informationen dazu findet ihr auf unserer Internetseite im Bereich "Mitmachen". Solltet Ihr zu irgendeinem Thema Fragen haben, zögert nicht uns anzusprechen, ob per Facebook, e-Mail oder persönlich, wir haben immer ein Ohr für euch.

Euer THW Neubrandenburg


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: